Raubfisch

Big Boss STL

Artikel-Nr.: 200405 4251865707986
  • Länge: 230 cm
  • Ideales Ködergewicht: 40 - 130 g
  • Transportlänge: 118 cm
  • Toleranzgrenze Ködergewicht: 160 g

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Versandkostenfreie Lieferung!

Voraussichtliches Lieferdatum: 14. April 2023

229,95 € *

inkl. MwSt.

Benachrichtigt mich bitte, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Big Boss STL Artikelbeschreibung
raubfisch

Die Big Boss STL ist für große Gummiköder und Swimbaits ausgelegt. Ab 80 Gramm Ködergewicht lädt sich die Big Boss wirklich außerordentlich gut auf.

Bis in den Toleranzbereich hinein, katapultiert sie die ausgewählten Köder auf beachtliche Wurfweiten. Damit deckt sie ein sehr breites Köderspektrum beim Großhechtangeln ab.

Die Griffergonomie, die Beringung und der Rollenhalter mit Soft Touch Oberfläche passen sehr gut zu dieser Baitcaster-Rute.

Mit 230 Zentimeter sind hohe Wurfweiten möglich, ohne dass Du zu schnell ermüdest. Wenn Du eine Big Bait Rute suchst, die bis auf die extrem großen „Latschen“ alles wirft, solltest Du Dir die Big Boss STL mal genauer anschauen.

Sowohl Ufer- als auch Bootsangler werden mit diesem Modell sehr viel Spaß haben. Die STL-Variante ist zweiteilig und mittig geteilt, wodurch der Transport deutlich vereinfacht wird.  

Big Boss STL Produktinfos
Länge : 230 cm
Ideales Ködergewicht : 40 - 130 g
Transportlänge : 118 cm
Toleranzgrenze Ködergewicht : 160 g
Teilung : Zweiteilig
Rutengewicht : 217
Blank-Material : Kohlefaser
Ringanzahl : 9 + 1
Beringung : Fuji Alconite
Startring : Fuji BCKWAG /#12
Rollenhalter : Fuji ACSM /#17, Triggergriff, Soft Touch Oberfläche
Hintergrifflänge : 39 cm
Griffmaterial : EVA
Abnehmbarer Hakenhalter : Fuji EHKM-B
Rutentyp : Baitcast (Baitcaster-Rolle)
Angelmethode : Spinnfischen
Rutenserie : Boss-Serie, STL (Short Transport Length)
Zeck Fishing

Ähnliche Artikel

Ab 100 € versandkostenfrei innerhalb
von Deutschland. Ab einer Länge von 169 cm fällt jedoch ein Sperrkostenzuschlag an.

Vom Angler für Angler
Praxistauglichkeit hat Vorrang
Produktentwicklung mit Kunden